Unboxing Spezialitäten-Haus Oster-Paket

Unboxing Spezialitäten-Haus Oster-Paket

Liebe Hasenfans und Schokokekspralinensüssschleckermäuler,

Foto0825

jetzt hole ich mir einen Kaffee und knusper Euch endlich was vor.Hat ja etwas länger, als geplant, gedauert. Eigentlich war das Paket mal ein Lebkuchenpaket vor Weihnachten bei den Testmonster als Gewinn zu haben.Aber wie das Leben so spielt, waren die Weihnachtswichtel wohl zu überarbeitet, dass es irgendwie über gaaanz viele Umwege dann beim Osterhasen landete. Danke nochmal für Eure Bemühungen liebe Testmonster und auch an das Spezialitäten-Haus, die mir dann freie Auswahl schenkten.

dann packen wir mal aus, was denkt Ihr…seid Ihr schon am sabbern alle? Wenn nicht, dann macht Euch auf etwas so leckeres gefasst, das Ihr bestimmt gleich mit hängender Zunge vor dem Monitoren hängt..also es geht los..

Foto0826

 Wie Ihr schon mal sehen könnt, ist alles sehr schön verpackt. Es handelt sich um die * Die Große Festtagsmischung *und ist mit 2,4 kg ein wirklich stattliches Paket mit allerlei Leckereine, die ich Euch gleich im Einzelnen vorstellen werde. Dann machen wir mal das Papier weg und lassen alles mal auf Augen und Nase wirken..ok ok  riechen kann nur ich…schmunzel

Foto0827

 Wenn  Ihr das jetzt riechen könntet, auch wenn alles wirklich toll verpackt ist, strömt mir ein Duft von Vanille, Schokolade und anderes in die Nase..ich kann es kaum abwarten, das alle stellvertretend für Euch zu kosten, jaaa ich bin jetzt gemein zu Euch..aber noch kann ich nix per Email schnell mal rüber schicken…ich mach Euch mal ein paar Teller fertig und erzähl Euch was darauf liegt.

Foto0837

Links:

Zitronentaler ca. 175g,  sind sehr lecker und schmecken wirklich zitronig und vanillig..knusprig und ein wahres Teegebäck.

Mitte:

Mozartkugeln 2x 200g, wie Ihr sehen könnt, alle in einer schönen Goldfolie verpackt und mit Nougat gefüllt, sehr lecker und eine tolle Alternative, für die die keine Pistazien mögen. Alle  Komponenten vermischen sich zu einem wirklichen Geschmackserlebnis im Mund, besonders wenn man dann auf den Nougatkern beisst..

Rechts:

Marzipan-Butter-Törtchen (Kirsch) 250g, sind jeweils einzelnd verpackt und schmecken knusprig kirschig und nach Marzipan. Bei diesen muss ich mal wirklich ein Lob aussprechen, denn es gibt ja viele auch von anderen Firmen, aber diese schmecken wirklich nach all den Zutaten.

Foto0855

Links:

Schneespitzen, Spritzgebäck mit Puderzucker 175g, ich bin ja eigentlich nicht so der Vanille und Puderzuckertyp, weil es mir oft zu süss ist, aber die hier..Ihr kennt doch Vanillekipferln oder? Die sind hier  noch intensiver und vanilliger und zergehen im wahrsten Sinne im Mund grade..Vorsicht Suchtfaktor!

Mitte vorne:

Nochmal 2 von den Marzipan- Butter- Törtchen(Kirsch)

Mitte oben:

Marzipan Gebäck 125g, eines der Highlights in diesem wunderbaren Paket, jedes liebevoll gestaltet und in einer Hartplastikschachtel zusammen verpackt. Jedes ist mit einem Amarettokeks gefüllt umgeben von Marzipan und eine wahre Explosion geschmacksmässig im Mund. Sehr sehr lecker und so als Osterbeigabe auf dem Kaffeetisch auch noch wunderschön anzusehen.

Rechts:

Nussecken mit Schokoladenboden 175g, eine Kalorienbombe wie alles, aber sowas von lecker.Eine Kombination aus Haselnüssen und Zartbitterschokolade, sehr  kross und schmeckt wie gutes Krokant.

Foto0874

 Links:

Schoko Butterherzen 200g, auch hier trifft Zartbitterschokolade auf wundervoll vanillig schmeckendes Buttergebäck. Die schmecken besonders gut, wenn man wie ich die mal kurz in den heissen Kaffee tunkt..ein Gaumenschmaus.

Mitte vorne:

Butter- Tierli 200g, das sind absolute niedliche Butterkekse in Huhn, Ente, Kuh, Küken ect. Formen, die das Osterthema wundervoll aufgreifen und bestimmt den Kindern super gut schmecken, auch sind sie sehr dekorativ und werden bestimmt ein Augenfang auf jedem gedeckten Ostertisch sein.

Mitte oben:

Schweinsöhrchen 250g, jeder kennt bestimmt die ekeligen pappigen Dinger aus dem Supermarkt? Also diese hier sind sowas von knusprig lecker, wie grade frisch gemacht und auch wenn man sie draussen in der Schüssel über Nacht mal vergsisst, was bei meinen Krümelmonstern wirklich nur ganz selten passiert, bleiben sie kross..auch ein wunderbares Geschmackserlebnis beim Kaffeetrinken.

Rechts:

Waffelblätter 200g, hauchdünne Waffeln mit Zartbitterschokolade, so lecker, wenn man sich eines auf die Zunge legt und zergehen lässt, genau richtig diese Mischung und auch nicht so süss, wie man es erwarten würde. besonders Männe liebt diese Blätter und futtert sie mir grade weg..hey, will auch eines!!!

Foto0872

Und nun zum Ende das absolute Highlight dieser bis jetzt mega Festtagsgeschmacksorgie…die Pralinés imperial. 250g. Leute ich bin selten sprachlos und schon gar kein Pralinenfan, aber dies Dinger toppen wirklich alles!

Also wenn Ihr mal was wirklich tolles Euren Gästen bieten wollt, dann diese kleine Truhe mit 2 Lagen bester Pralinen. So zart und cremig und ein Gaumenfreudensprung ohne gleichen. Der absolute Wahnsinn, da gibt es welche mit Walnuss und Nougatfüllung, oder welche mit Cremefüllung..ich kann es nicht beschreiben, was man alles da schmeckt, das müsst Ihr wirklich selber probieren! Jede Sorte ist wirklich einzigartig lecker und das wo ich gar keine Pralinen mag. Suchtfaktor…!!!

Fazit:

*Die grosse Festtagsmischung * vom Spezialitäten-Haus  ist wirklich gelungen, geschmacklich, dekorativ, lecker und für alle was dabei. Eine wirklich gelungene Umsetzung für das kommende Osterfest. Ich kann sie Euch nur wärmstens empfehlen auch wenn der Preis von 37, 99€ erstmal hoch erscheint, aber wenn man jede Sorte einzeln kaufen würde, ist der Preis wirklich günstig. Dazu kann man sich noch Feine Trinkschokolade bestellen (4,95€). Der Versand kostet bei dem 2,9kkg Paket 2,90€ innerhalb Deuschlands, was ja nun wirklich ein Schnäppchen ist.

Am besten schaut Ihr gleich mal in den tollen Shop vom Spezialitäten-Haus rein..es gibt zur Zeit ganz viele Angebote zu bevorstehenden Osterzeit…

Ich hoffe, Ihr seid jetzt  nicht zu sehr am sabbern schon und hattet eine Menge Spass beim lesen grade..

Euer

Bou

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neun + fünfzehn =