Im RAUSCH der Geschmäcker

Im RAUSCH der Geschmäcker

Solange sich TITUS BÄR noch beim Krümelmonster herum treibt, kann ich wenigstens meine Schokolade alleine mal geniessen. Ihr könnt mir glauben, das ich da grade im RAUSCH der Schokoladensinne schwimme. Sowas von lecker auch dieser Test, den ich über TRND mitmachen darf. Einen Teil hab ich ja verlost, wie Ihr bemerkt hattet und auch Mandy war hellauf begeistert von dieser RAUSCH Plantagenschokolade. Ich bin ja nicht so der Zartbitterfan, aber die hier..ach lest selber:

Erstmal ein bisschen was zu der RAUSCH Plantagenschokoladen Idee.Für diese 8 verschiedenen Schokoladensorten aus 8 verschiedenen Kakao Anbaugebieten wird nur auschliesslich 100 % Edelkakao von ausgesuchten ansässigen Plantagen genommen.Sie arbeiten also direkt vor Ort dort mit den betreffenden Plantagen zusammen und fördert sie technisch,finanziel und mit ihrem Wissen. Es sind Ursprungkakaosorten und die brauchen mehr Geduld und Zeit für ihr tolles Aroma und er wird nach der Ernte auch vor Ort dort verarbeitet bis er auf die Reise nach Deutschland gehen kann um zu RAUSCH Plantagenschokolade verarbeitet zu werden.

Die Herstellung der RAUSCH Plantagenschokolade wird nach dem Reinheitsgebot gemacht, das heisst sie verzichten auf Dinge wie Emulgatoren, und Aromen.Nur Edelkakao aus der jeweiligen Plantage, Kakaobutter und Rohrzucker wird verwendet und bei der Vollmilchschokolade zusätzlich noch Vollmilchpulver. Jede der 8 Schokoladen hat nur eine Sorte Kakao aus der Plantage des Plantagenlandes drin und wird so gut dosiert, das man den charakterlichen Geschmack sogar schmecken kann.

Eine Sorte Edelkakao hat bis zu 400 verschiedene Aromen, je nach Plantage und Land..

Seit dem 19.Jhdt. gibt es Schokolade..früher in Apotheken, da sie als Gesundmacher gilt..

Umso mehr eine Schokoladee knackt beim Abbeissen desto höher die Qualität und Anteil von Kakao und Kakaobutter..

Bis jetzt exportiert RAUSCH Plantagenschokolade in 30 Länder.

Jetzt zeig ich Euch mal die Sorten im Einzelnen:

PAPUA NEUGUINEA (35% Kakaoanteil)

Foto0876

 Helle edle Vollmilch-Schokolade mit einer ausgewogenen, rahmig karamelligen Note aus besten Kul Kul Edelkakao aus der Provinz Madang. Sie schmeckt besonders gut den Kindern und zu einem Tee oder Kaffee.

MADAGASKAR ( 39%  Kakaoanteil)

Foto0881

Helle cremig-aromatische Schokolade mit feiner Vanille-Note aus bestem Sambirano No.1 Edelkakao der Region Ambanja. Auch dies schmeckt den Kindern und zum Kaffee oder Tee, aber auch geschmolzen als Keksglasur ist sie sehr lecker.

VENEZUELA (43% Kakaoanteil)

Foto0885

Kräftige leicht nussige Edel-Vollmilchschokolade mit Anklängen von Mandeln und Karamell aus besten Ocumare Edelkakao der Region Aragua. Die finde ich besonders schön als Abendknabberei, weder zu süss noch zu herbe.

COSTA RICA ( 47% Kakaoanteil)

Foto0884

Besonders vollmundige helle Schokolade mit fruchtiger Note aus bestem Trinitario-Tsuru Edelkakao aus Region Turriabala. Schöne edle Schokolade, die man gerne seinen Gästen zu Kaffee und Kuchen reichen mag aber auch im Kuchen selber verbacken kann.

PERU ( 60% Kakaoanteil)

Foto0877

Dunkle Schokolade mit fruchtiger Note und Anklängen von exotischen Wildobst aus bestem Ucayali Edelkakao aus dem Quellgebiet des Amazonas. Super tolle Schoki zum naschen aber auch zum Backen oder Dessertherstellung.

GRENADA (65% Kakaoanteil)

Foto0879

Dunkle aromatisch-fruchtige Schokolade mit Anklängen von roten Beeren aus bestem Trinitario-Caribe-Superior Edelkakao aus der Region St. David´s. Also die kann ich Euch empfehlen für eine tolle Mousse au Chocolat..lecker

ECUADOR (70% Kakaoanteil)

Foto0882

Kräftige dunkle Schokolade, blumig-kakaobetont mit feinherber Note aus bestem Arriba-Nacional Edelkakako von den Ufern des Rios Vinces. Ganz tolle Schoki zum knabbern und besonders für die mit Cholesterin Problemen und Diät Menschen..ist also sehr gesund..sagt auch meine Ärztin..hihi

TRINIDAD (75% Kakaoanteil)

Foto0889

Milde dunkle Schokolade mit Noten von Waldbeeren aus besten Trinitario No 1 Edelkakao vom Monserat Plateau. Auch diese ist eine tolle Dessertschokolade oder zum backen geeignet aber auch pur einfach nur lecker..

Und alle diese tollen Edelschokoladen gibt es auch in einem Beutel fürs Häppchen zwischendurch zu kaufen, schaut mal..das würde grade jetzt zu Ostern toll in die  Nester passen.

Foto0893

So jetzt hab ich Euch alles so über meine Favoritenschokolade erzählt, was mir so einfällt und was RAUSCH selber über ihre Schokolade sagt…das einzige, was mich selber ein wenig traurig macht, ist der Preis von 2,20€ für eine 100g Tafel, aber ehrlich gesagt, sind die mehr wie gerechtfertigst bei der Qualität.

Jetzt wollt Ihr bestimmt noch wissen, wo man diese leckere RAUSCH Plantagenschokolade her bekommt..also im Einzelhandel Eures Vertrauens , also nicht die Super billig Läden mit L, A und P  ..grins sondern mit E und R oder K zB…und auf rausch.de  könnt Ihr den Onlineshop finden oder auch die Filiale in Eurer Nähe..auch in Österreich ist sie zu haben…einfach mal auf die Seite gehen.

So mein langer Bericht endet nun, denn auch die RAUSCH Plantagenschokolade ist nun leider alle..und TITUS BÄR kommt ja auch nach hause und hat viel zu berichten, also danke ich hiermit erstmal ganz artig TRND und RAUSCH Plantagenschokoladen für diesen super leckeren Test bei dem  mir kostenlos alle hier gesehenen Produkte überlassen wurden. Auch ein herzliches Dankeschön an meine Mittester…

Euer 

Bou

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins + fünfzehn =